Willkommensbesuche für Babys

Willkommen in Waiblingen

Die erste Zeit mit einem Baby ist eine aufregende und schöne Zeit, die aber auch anstrengend sein kann und eine junge Familie vor viele neue Herausforderungen stellt.

Damit der Start ins Leben bestmöglich für Kind und Eltern gelingt, bietet das Karo Familienzentrum e.V. Willkommensbesuche in Kooperation mit der Stadt Waiblingen für alle Familien mit Neugeborenen in Waiblingen an.

Familien sollen sich in Waiblingen wohl fühlen

Wir möchten, dass Sie und Ihr Baby sich in Waiblingen richtig wohlfühlen. Damit dies auch gelingt, gibt es für Familien in Waiblingen ein vielfältiges und breites Angebot. Mit dem Willkommensbesuch haben Sie die Möglichkeit, diese Angebote – gerade auch in Ihrer Nähe – so früh wie möglich kennen zu lernen.

Wunsch und Ziel ist es, dass Eltern wissen, welche Hilfen und Angebote es in und um Waiblingen gibt, wo sich Eltern kennenlernen, treffen und austauschen können und wo es konkrete Ansprechpartner gibt. Zudem haben die Familienbesucherinnen ein offenes Ohr für alle Fragen, die Eltern bewegen und unterliegen der Schweigepflicht.

Freiwilliges Angebot

Der Willkommensbesuch ist ein freiwilliges Angebot und selbstverständlich kostenlos. Nach der Geburt eines Kindes erhalten Eltern ein Schreiben des Oberbürgermeisters, in dem Ihr Kind begrüßt wird. Darin weist er auch auf den Willkommensbesuch hin. Wenn keine Absage bei der Stadt eingeht, kündigt sich eine Familienbesucherin schriftlich zu einem Besuch an. 

Sollte der vorgeschlagene Besuchstermin nicht passen, oder eine Familie will nicht besucht werden, so kann der Termin natürlich verschoben oder abgesagt werden. 

 

 

Das Geschenk

 

Eine Familienbesucherin überbringt Ihnen bei einem Willkommensbesuch ein attraktives Begrüßungsgeschenk von der Stadt Waiblingen und ein speziell für Waiblinger Familien entwickeltes Familienbegleitbuch mit vielen nützlichen Informationen für Kinder und Eltern. Hier eine Beispiele aus dem Inhalt:

 

Das Team der Besucherinnen

Die Besucherinnen haben in der Regel Erfahrungen mit eigenen Kindern und wissen, wie es einer jungen Familie mit einem Neugeborenen geht. Sie kommen aus dem medizinischen oder pflegerischen Bereich oder haben eine pädagogische Ausbildung. Auf ihre Aufgabe als Familienbesucherin wurden sie gründlich mit einer Qualifizierung vorbereitet.

Inzwischen haben sie schon sehr viele Familien besucht und unzählige Tipps weitergegeben. Sie freuen sich auf Fragen der Familien  und kennen gute Wege zu passenden Antworten.

Die Familienbesucherinnen sprechen verschiedene Sprachen und führen die Besuche ehrenamtlich durch.

Die FBS im Familienzentrum Karo

Der Träger des Projekts

RZ Logo Karo

Die Willkommensbesuche sind ein Projekt des Familienzentrums Waiblingen e.V. in Kooperation mit der Stadt Waiblingen.

Durchführender Partner ist die Familien-Bildungsstätte Waiblingen e.V. 

Der Besuch findet normalerweise etwa im 3. Lebensmonat des Kindes statt. Wenn Sie sich zeitnah einen Besuch vor dem 3. Monat wünschen, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Ihre Ansprechpartnerin ist die Koordinatorin der Willkommensbesuche

Margit Schilling
margit.schilling@fbs.waiblingen.de
07151- 98225 8920 

Frau Margit Schilling freut sich auf Ihre Nachricht und gibt Ihnen zu allen Fragen gerne Auskunft.