Online/Präsenz: „Wilde Ehe“ oder Trauschein?

Lohnt sich Heirat?

Was steckt hinter dem Argument „Steuer?“ Welche Auswirkungen hat die Ehe auf Einkommens- und Erbschaftssteuer? Was ändert sich bei Versicherungen? Können sich Ehe-/Partner/innen im Krankheitsfall vertreten? Was ist mit der Rente? Hat ein Partner/eine Partnerin mit Trauschein die gleichen Mitspracherechte bei gemeinsamen Kindern wie ohne? Wie erben Kinder aus erster Ehe, wenn dem Elternteil etwas zustößt? Was bleibt dem Partner/der Partnerin? Diese und weitere Fragen beantwortet Rechtsanwältin Sonja Willfahrt, Fachanwältin für Familienrecht.
Kooperation mit vhs Unteres Remstal
Die Veranstaltung ist als Präsenzangebot geplant. Falls der Kurs oder ein Teil des Kurses coronabedingt nicht in Präsenz stattfinden darf, findet er online über Zoom statt, bis Präsenztermine wieder möglich sind. Die Teilnehmenden werden per E-Mail entsprechend informiert.

Technische Voraussetzungen bei Onlineteilnahme: Internetfähiges Endgerät (PC, Tablet, Laptop, Smartphone) mit Kamera und Mikrofon

Kursdaten
Status:
Kurs beendet
Kursnummer:
21H11503M
Termine:
Montag, 25.10.2021, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Einzeltermine:
  • Montag, 25.10.2021, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Kosten:
Gebühr 12,00 €
Leitung:
Ort:
Fachbereiche:

Bitte melden Sie sich auch an, wenn eine „rote Ampel“ Ihnen signalisiert, dass der Kurs bereits voll ist. Wir führen eine Warteliste und bemühen uns, Zusatzkurse für Sie einzurichten! Wenn ein Platz frei wird oder ein neuer Kurs zustande kommt, werden Sie benachrichtigt und können Ihre Anmeldung dann verbindlich bestätigen.